WHFB - Last Chance

Ausgewählte News zu Tabletop, Pen&Paper, Trading Cards und Brettspielen.
Gesperrt
Benutzeravatar
Calgar
Beiträge: 2596
Registriert: Mi 9. Okt 2013, 09:57
Wohnort: Marburg

WHFB - Last Chance

Beitrag von Calgar » Fr 25. Mär 2016, 21:55

Hallo Allerseits,

GW ist ja bekanntlich seit einiger Zeit dabei das Fantasysortiment übersichtlicher zu gestalten und ältere Modelle und Bausätze einzustellen.
Dieses Mal sind die guten Jungs dran:
https://www.games-workshop.com/de-DE/Wa ... 0002a-flat

Besonders traurig macht mich die Entscheidung den zwar 16 Jahre alten aber immer noch unglaublich guten Empire Militia, besser bekannt als Freischärler, einzustellen.
Dies stellt die letzte Gelegenheit dar eine Mortheimbande nach klassischer Art zu ergattern.

Bis bald,
C.

Benutzeravatar
Mizuka
Beiträge: 311
Registriert: So 25. Mai 2014, 17:38
Wohnort: Marburg

Re: WHFB - Last Chance

Beitrag von Mizuka » Sa 26. Mär 2016, 15:02

Schon schade das sie Kram rausschmeißen ohne einen wirklichen Ersatz anzubieten. :/

Benutzeravatar
Vermillion
Beiträge: 4106
Registriert: Mi 9. Okt 2013, 00:35
Wohnort: Marburg
Kontaktdaten:

Re: WHFB - Last Chance

Beitrag von Vermillion » Sa 26. Mär 2016, 15:30

Aus GWs Sicht aber denke ich ein völlig logischer Schritt. Über kurz oder lang soll AoS ja seine komplett eigene Modellreihe haben - muss es sogar, weil die alten WHFB Modelle stilistisch überhaupt nicht mehr passen. Mit den alten Modellen im Store bedienen sie eine überholte Palette, die jetzt Stück für Stück ausgetauscht wird. Kaum jemand wird jetzt in AoS einsteigen und dort eine der alten Fraktionen mit den WHFB Modellen anfangen. Also ist klar, dass die nun den Weg allen Irdischen gehen müssen.

Benutzeravatar
Calgar
Beiträge: 2596
Registriert: Mi 9. Okt 2013, 09:57
Wohnort: Marburg

Re: WHFB - Last Chance

Beitrag von Calgar » Sa 26. Mär 2016, 15:33

Stimmt schon.
Aber man muss sich mal vor Augen halten wie alt der Kram eigentlich ist... die Milizen kamen im Jahr 2000 in die Läden. Die Bretonen sind ähnlich alt.
Die anderen, nicht so alten Dinge die fliegen sind aus Finecast. Also auch mindestens 5 Jahre alt, da wir 2011 mit Finecast beglückt wurden.

Ich bin jedenfalls sehr neugierig darauf wie es mit den "guten Völkern" in AoS weitergeht. Das es kein Imperium der Menschheit (oder irgendein anderes) mehr gibt war klar. Da werden nun auch keine Staatstruppen mehr benötigt.
Es gab schließlich 14(+2Forgeworld) spielbare Fraktionen mit einer ganzen Menge an Einheiten. Das konnte bei sinkenden Verkaufszahlen nicht ewig weitergehen.

Ich bin mir recht sicher das es irgendwann eine organisierte Armee aus den Überlebenden von Azyrheim geben wird die nicht nur aus Stormcast Eternals besteht ;)
Nächste Woche erscheint das Battletome Order das die übrig gebliebenen Guten Einheiten abdeckt. Das wird schon mal die ein oder andere Hintergrundfrage klären... hoffentlich...

Gesperrt